Unsere Freunde vom Wohnwagen haben in 10 Monaten ihren großen Traum wahr gemacht: Die Fertigstellung des ersten Wohnwagons für nachhaltiges & autarkes Wohnen ist geglückt! Wir gratulieren herzlich &  freuen uns sehr den Wohnwagon zur Besichtigung, Look & Feel ab 30. Juni am Gelände des Werksalons haben zu dürfen!

Terminvereinbarung zur Besichtigung:
Theresa Steininger,  
+43 660 481 43 93
theresa.steininger@wohnwagon.at
www.wohnwagon.at

 

Wohnwagon               Wohnwagon_Team

 

 

 


Marketing Grundlagen “ME & MY PRODUCT ” Fr. 4.7.14


Um zu wissen wie dein Produkt, zu welchem Preis, wo und wann von KundInnen gekauft werden wird, solltest du dir grundsätzliche Fragestellungen beantworten können.
Dieser Workshop beinhaltet kurzweilige Input-Vorträge sowie gemeinsame Übungen zu:
  • Wem stiftet dein Produkt einen Nutzen?
  • Wie groß ist der Nutzen bzw. das Problem/Bedürfnis welches durch dein Angebot gelöst/gestillt wird?
  • Wer hat das Problem bzw. Bedürfnis ? (Markt)
  • Wer hat das Problem/Bedürfnis genau ? (Zielgruppen)
  • Welche KundInnengruppen hat das Bedürfnis am Stärksten bzw. ist am Attraktivsten für dich? (Zielgruppen-Auswahl)
  • Wie soll diese Zielgruppe dein Angebot inmitten von MitbewerberInnen wahrnehmen ? (Positionierung)
  • Was ist der Lebenszyklus deines Angebots ?
Einfach vermittelt und gemeinsam trainiert lernst du in Theorie & Praxis die Grundlagen des Marketing.

Weiterlesen

Ideas Come True: Projektwerkstatt MAKER DAY @ Werksalon

Idea from Pinterest

Idee @ Pinterest

Die Idee stammt von einem Foto auf Pinterest, die Umsetzung passierte in 1,5 Maker Days im Werksalon. Die Rohre wurden im gegenüberliegenden Hornbach besorgt, passend gemacht, mit weißer Farbe versehen und mit edlem Kastanien Altholz veredelt.

Total Gain From Making: Mit viel Spaß selbst gemacht, nach individuellen Maßen und Wünschen, ein absolutes Original!

Total Cost of Making:  ca. 260,- *  + 1,5 Tage Making

* Hornbach € 100(Rohre, Verbindungsstücke, Farbe) +  2xBretter Edelkastanie € 60,- + 1,5 Maker Day Kursgebühr € 100

 

 

 

 

 

Eine Idee von Tilman & Teresa wird in zwei Kurswerkstatt-Tagen im Werksalon wahr. Ideas Come True: Kerzenlicht für Hamm! Aus wunderschönen Stücken Eichenholz werden edle Teelichter, welche im Kerzenlicht die Konturen der Stadt HAMM hervorbringen.

Total Gain From Making: 10 x tolle, selbst gemachte Mitbringsel für die Familie zu Hause.

Total Cost of Making:  2 x € 80,- Maker Day Workshop Fee + gratis Resthölzer von der Werksalon Community Bench + Teelichter von Ikea.

 

Projektwerkstatt @ Werkalon

Nik Skorpik & Martin Mackowitz (Kompott.io) und Moritz Keitel @ Projekt-Werkstatt im Werksalon.

It was fun!
Meet the MAKER: Fr. 9. Mai 2014 @ Pratersauna “Poolbar Festival”
about

Du machst dich selbständig bzw. bist selbständig und hast folgende Fragen:

Wie mache ich mich selbständig? In welches Gewerbe falle ich? Wo melde ich das Gewerbe an?
(Gewerbe, freie Berufe, Neue Selbständige, Gewerbeordnung- & Anmeldung)
Welche Steuern kommen auf mich zu? (Steuern auf Einkommen & Umsatzsteuer)
Welche Sozialversicherungsabgaben muss ich bezahlen und wie hoch werden diese sein? (ASVG versus GSVG, Mindestbemessungsgrundlage)
Was beinhaltet eine ordentliche Rechnung? (Rechnungslegung und Umsatzsteuer)
Was bedeutet (einfache) Buchhaltung eigentlich grundlegend & kann ich das selber machen? ( Grundlagen der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung)

Ort: Werksalon Wien, Stadlauer  Straße 41a, Hof 4, 1220 Wien

Preis: € 15.- inkl. 20% USt

Workshop-Termin: Freitag, 28. März 16.00-19.30 Uhr  

 

Ich möchte mich anmelden!

 

 

Workshopleiterin: Mag. Antoinette Rhomberg

Antoinette Website 1500 x 852

Kurzbiografie: Antoinette arbeitet seit einigen Jahren als selbständige Unternehmensberaterin, ist spezialisiert auf Innovation & Entrepreneurship, unterrichtet Wirtschaft an der New Design University St. Pölten und ist glückliche Mitgründerin des Werksalon Wien.

 

Make Me Pretty! Make Me Beautiful! Möbel wiederbeleben @ Reparaturtag im Werksalon

 

Wenn der Sessel aus dem Leim geht, der Lack abbröckelt,  die Schublade klemmt, das Kästchen nicht mehr schließt …. , dann schreien deine Möbel nach Liebe, Pflege und Wellness mit Dir im Werksalon. Schenke dir & deinen Möbeln angewandtes Reparaturwissen.

In drei kurzen Input-Workshops lernst Du wie man richtig schleift, ölt, lackiert, leimt und Beschläge erneuert.

  1. Make Me Pretty! Oberflächen Schleifen, Ölen oder Lackieren.
  2. Love Me, Leim Me! Möbelstücke richtig verleimen.
  3. Alles auf Schiene! Wie man Beschläge richtig tauscht und was man schon immer über Öffnungswinkel, aufschlagende und einschlagende Beschläge wissen wollte.

Bringst du dein Möbelstück gleich mit, kannst du dieses im Anschluss im Werksalon wiederbeleben. Solltest du hierfür noch etwas benötigen (bspw. spezielle Lackfarben, Öle etc. ) kannst du diese problemlos im gegenüberliegenden Hornbach  besorgen.

Tipp! Hast du kein eigenes Möbelstück das selbst Wiederbelebung braucht, findet sich vielleicht im gegenüberliegenden MA48 Bazar ein Möbelstück für Dich oder aus ALT WIRD NEU  – du recycelst weit gereiste Holzpaletten (Vorrat im Werksalon) und machst dir daraus einen neuen Diener des Haushalts (z.B.  Sitzgelegenheit, Schlüssel-Boards etc.).

Ort: Werksalon Wien, Stadlauer  Straße 41a, 1220 Wien

Vorkenntnisse: Für diesen Workshops brauchst du keine Vorkenntnisse.

Workshopleiter: Martin Papouschek

Kurzbiografie: Martin ist Tischlermeister und Mitgründer des Werksalon Wien.

Ich freue mich auf deine Teilnahme,

Martin