Sommer im Werksalon

Safety First

Formatkreissäge Werksalon

Aktuelle CoV-Strategie im Werksalon

Stand 25. Juni 2021: gültig ab 1. Juli 2021

  1. Anmeldung: Bitte um Online-Anmeldung für Workshops & Kurse bzw. Reservierung von Werkplätzen in der offnen Werkstatt, telefonisch unter +436608693080 bzw. per E-Mail info@werksalon.at
  2. 3-G-Regel für Workshop-TeilnehmerInnen und Offene Werkstatt NutzerInnen: Zutritt nur für getestete, genesene oder geimpfte Personen. CoV-Test-Ergebnis bitte mitbringen und beim Eingang vorzeigen: PCR (max 72h alt), offizieller Antigen-Test (max 48h alt), Antigen-Selbsttests (max. 24h alt). Alternativ kannst Du auch einen CoV-Antigen-Selbsttest von uns im Werksalon durchführen. Preis EUR 7,-
  3. Abstand: 1-2 Meter Abstand einhalten
  4. Desinfektion: Hände intensiv waschen & desinfizieren
  5. Lüften: So gut wie möglich &  so oft wie möglich

Mehr Infos unter https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus—Aktuelle-Maßnahmen.html

Ausnahme von der CoV-Testpflicht: Nachweis bitte vorzeigen.

    • CoV genesene PersonenDiese sind nach Ablauf der Infektion für sechs Monate von der Testpflicht befreit. Als Nachweise gelten etwa ein Absonderungsbescheid oder eine ärztliche Bestätigung über eine molekularbiologisch bestätigte Infektion. Ein Nachweis über neutralisierende Antikörper zählt für drei Monate ab dem Testzeitpunkt.
    • CoV geimpfte Personen:
      • Die Erstimpfung gilt ab dem 22. Tag nach dem 1. Stich für maximal 3 Monate ab dem Zeitpunkt der Impfung.
      • Der 2. Stich verlängert den Gültigkeitszeitraum um weitere 6 Monate (somit insgesamt 9 Monate ab dem 1. Stich).
      • Impfstoffe, bei denen nur eine Impfung vorgesehen ist (z.B. von Johnson & Johnson), gelten ab dem 22. Tag nach der Impfung für insgesamt 9 Monate ab dem Tag der Impfung.
    • CoV genesen und geimpft: Für bereits genesene Personen, die bisher einmal geimpft wurden, gilt die Impfung 9 Monate lang ab dem Zeitpunkt der Impfung.

Öffnungszeiten

Die Offene Werkstatt steht allen NutzerInnen mit absolviertem Werkstatt – Sicherheitstraining wieder zu den folgenden Öffnungszeiten zur Verfügung.

  • Donnerstag 10.00 – 19.00 Uhr
  • Freitag 10.00 – 19.00 Uhr
  • Samstag 10.00 – 19.00 Uhr

Werkstatt-Sicherheitstraining & Buchung

Das Werksatt-Sicherheitstraining: Die Nutzung der Werksalon Tischlerei Werkstatt setzt das Absolvieren des Werkstatt-Sicherheitstraining voraus. Dieses Sicherheitstraining wird wöchentlich im Rahmen von diversen  Möbelbau-Kursen und One-on-One Trainings im Werksalon angeboten. Tischlermeister/Innen bzw. Gesell/Innen absolvieren das Profi-Intro. Für Rückfragen stehen wir dir sehr gerne zur Verfügung! Du erreichst uns unter +436608693080 

Werkplatz reservieren & Ideen umsetzen: Wir freuen uns sehr, dass du dein Projekt im Werksalon umsetzt. Du reservierst dir hierfür einfach deine Werkbank: Per Mail info@werksalon.at oder telefonisch +436608693080  mit Angabe von Name & Telefonnummer, Werktag plus Zeitraum (Vormittag 10.00-14.30, Nachmittag 14.30-19.00, Ganztags 10.00-19.00).

Projektbesprechung: Wenn du möchtest, kannst du dein Projekt vorab auch mit uns besprechen.Projektbesprechung mit dem Tischlermeister

Workshops & Trainings

Wir freuen uns dich für Kurse und Trainings im Werksalon begrüßen zu dürfen. Sollten aktuelle CoV-Lockdown-Maßnahmen einen Kurstermin verhindern, wird der Kurs abgesagt, deine Buchung storniert und du asap von uns informiert. Die aktuelle CoV-Strategie im Werksalon findest du ganz zu Beginn der Seite.

Offene Werkstatt + Workshops

Werkstatt & Atelier für Selbständige

Co-Working im Werksalon Atelier 2

Werkstatt & Atelier für Selbständige

Alle produzierenden HandwerkerInnen mit Betriebsstandort im Werksalon, Alle Selbständigen mit Firmensitz im Werksalon und alle i.G. FixmieterInnen von Arbeitsplätzen haben 24/7 Zugangs- & Nutzungsmöglichkeit im Werksalon.

  1. Mund-und-Nasenschutz: Verpflichtendes Tragen von MNS in allen Gemeinschaftsbereichen
  2. Abstand: 2 Meter Abstand einhalten
  3. Desinfektion: Hände intensiv waschen & desinfizieren
  4. Lüften: So gut wie möglich &  so oft wie möglich durchlüften
  5. Wer sich krank fühlt, bleibt zu Hause.