Tischler Kurs im Werksalon KÄSTCHEN

Tischler Kurs Möbelbau in Theorie & Praxis

 

Dieser Tischler Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene ab 18 Jahren. 

In einem intensivem Ein-Tages-Workshop baust Du unter professioneller Anleitung von Tischlermeister Martin Papouschek das Werksalon-Möbel “Kästchen”!

Das Kästchen hat folgende Maße: Breite 40 cm / Höhe 50,4 cm/ Tiefe 30 cm, Fachhöhe 8,5 cm und eignet sich als Beistelltisch, Hocker oder Sitzbank.

 

 

Werkstatt Sicherheitstraining

 

Du lernst Möbelbau in Theorie und Praxis unter Anwendung von Hand-und Elektrowerkzeugen!

Zeitgleich erwirbst du das Werksalon Werkstatt Sicherheitstraining für die selbständige Nutzung der offenen Tischlerei und Umsetzung eigener Projekte.

 

 

Workshop €120 plus Holz

 

Workshopgebühr € 120 zzgl den Materialkosten.

Du wählst zwischen Fichte € 95, Birke € 135, Buche € 135, Eiche € 195 , schwarze MDF € 205, Zirbe € 205 oder Amerikanische Walnuss € 305. Alle Preise sind inkl. 20 % UST. In der Materialpauschale sind alle Materialkosten (Holz, Dübel, Leim, Schleifpapiere, Wachs) enthalten.

 

Aktuelle Tischler Kurs Termine

 

  • Sonntag 25. September 2022 / 11.00 – 19.00 Uhr
  • Sonntag 30. Oktober 2022 / 11.00 – 19.00 Uhr 

Dieser Workshop findet in Kleingruppen statt.

Die Anmeldung ist online und verbindlich. 100% Storno- bzw. 10% – 90% Umbuchungsgebühr.

Die Bezahlung passiert im Rahmen der Buchung online. Gutscheine bitte direkt online einlösen.

 

 

Anmeldung

Wird geladen ...

 

Wichtige Info: STORNO & UMBUCHUNG

Im Falle einer Stornierung beläuft sich die Stornogebühr zu jedem Zeitpunkt auf 100% der Workshopgebühr. Im Falle einer Umbuchung auf einen anderen Termin bzw. auf einen anderen Workshop fallen zeitpunktbasiert nach Einlagen des Umbuchungsinfo (per E-Mail an info@werksalon.at) Gebühren an. Diese Umbuchungsgebühren werden in % von der Workshopgebühr (ohne Materialkosten) berechnet und mittels GutscheinCode für die Neubuchung übermittelt.

  • 10% (bis 3 Wochen vorher)
  • 50% (ab 3 bis 2 Wochen vorher)
  • 60% (ab 2 bis 1 Woche vorher)
  • 80% (ab 1 Woche vorher)
  • 90% (ab 48h vorher)

Im Falle einer Covid-Erkrankung (Quarantäne Bescheid oder PCR-Testergebnis) kann gebührenfrei umgebucht werden. 

 

Kombinierbar mit dem Tischler Kurs TRADITIONELLE HOLZBEARBEITUNG MIT HANDWERKZEUGEN

 

Ebenfalls passt in das Tischchen eine Lade die rein mit Handwerkzeugen im Kurs Traditionelle Holzbearbeitung mit Handwerkzeugenerstellt wird. Mehr Infos findest du hier!

 

VERSIEGELUNG DER HOLZOBERFLÄCHEN

 

Holz-Öle müssen prinzipiell einige Stunden einziehen bzw. trocknen.

Wachse oder Wachs-Öle hingegen werden eingerieben und trocknen innerhalb weniger Minuten. Aufgrund der kürzeren Trockenzeit bietet der Werksalon seinen Kurs TeilnehmerInnen an ihr Möbelstück am Ende des Kurses mit einem natürlichen Bienen-Carnauba-Wachs zu versiegeln.

Wer sein Möbelstück stärkerer Luftfeuchtigkeit (z.B. Badezimmer, Wintergarten) aussetzt, sollte eine  Holz Lasur oder einen Holz Lack in Erwägung ziehen. Ebenfalls können die Oberflächen mittels Servietten-Technik mit einem individuellen Stil versehen werden.

 

Workshopleitung Tischlermeister Martin Papouschek

Martin Papouschek ist Workshopleiter, Tischlermeister und Gründer des Werksalon Co-Making Space.