TISCHLEREI STANDMASCHINEN TRAINING

Formatkreissäge, Abricht-, Dickenhobelmaschine, Bandsäge und Breitbandschleifmaschine.

Tischlerei Standmaschinen Training für Freizeit Handwerker/Innen

 

Intensivtraining Tischlerei Standmaschinen

Wer für Möbelbau Projekte nun auch die großen Tischlerei Standmaschinen kennenlernen will, kann das vorher bereits absolvierte Werkstatt Sicherheitstraining (bzw „Sicherheitstraining für Hand -und Elektrowerkstatt“) nun um dieses intensive Tischlerei Standmaschinen Training erweitern. In drei Tagen wird in Theorie und Praxis in die fachgerechte Verwendung folgender Maschinen eingeführt: Formatkreissäge, der Abricht-, Dickenhobelmaschine, der Bandsäge sowie der Breitbandschleifmaschine eingeführt.

SCHRITT 1: MÖBELBAU & WERKSTATT SICHERHEITSTRAINING

Möbelbau in Theorie & Praxis mit der Festool-Werkstatt: Kappsäge, Dübelfräse, Kantenfräse, Schleifmaschine, Ständerbohrmaschine. Folgende Tischler Kurse beinhalten dieses (erste) Werkstatt Sicherheitstraining: KästchenTischchenRuby oder zum Individualtermin One-on-One. Voraussetzung für das Standmaschine Training ist der sichere Umgang mit der Festool-Werkstatt, erlernt bzw. erprobt in diesem ersten Werkstatt Sicherheitstraining.

SCHRITT 2: TISCHLEREI STANDMASCHINEN TRAINING

Wissensvermittlung in Theorie und Praxis für den sicheren und professionellen Umgang mit Formatkreissäge, Abricht-, Dickenhobelmaschine, Bandsäge und Breitbandschleifmaschine. Mit dem Training wird das Standmaschinen Zertifikat erworben welches zur selbständigen Nutzung dieser Maschinen während der Öffnungszeiten (DO-SA 11–19) berechtigt.

 

Aktuelle Termine für das Tischlerei Standmaschinen Training

  • Ostern 2022: Samstag 16. April 2022 bis Montag 18. April 2022 / 11-19 Uhr (ausgebucht)
  • Pfingsten 2022: Samstag 04. Juni 2022 bis (Pfingst-)Montag 06. Juni 2022 / 11-19 Uhr (ausgebucht)
  • Allerheiligen 2022: Montag 31. Oktober bis Mittwoch 02. November 2022 / 11-19 Uhr
  • Heilige Drei Könige 2023: Freitag 6. Jänner bis  bis Sonntag 08. Jänner 2023 / 11-19 Uhr

Intensiv-Training: 3 Tage Workshop + Material €775,-

Die Workshopgebühr in Höhe von € 775,- inkl. 20% UST beinhaltet

  • 3 Tage Intensivtraining in Theorie & Praxis Standmaschinen
  • inklusive das im Training benötigte Laub & Nadel- (Massiv) Holz
  • alle im Training erzeugten Werkstücke (Spiel „Wackelturm“ + einige Schneid- & Servierbretter)
  • das Werksalon Standmaschinen Zertifikat
  • und einen Werkstatt-Gutschein (1 Tag) &  Standmaschinen-Gutschein (60 Minuten) für die Umsetzung deiner eigenen Projekte und Ideen.

Dieser Intensivkurs findet in Kleingruppen (4-6 TeilnehmerInnen) statt. Die Anmeldung ist online und verbindlich.

Kolleg-AbsolventInnen der HTL Mödling, AbsolventInnen des AUVA Tischlereimaschinen-Kurses und Werksalon-Mitglieder bekommen einen  € 100,- Rabatt auf die Kursgebühr. 

Link: Felder Maschinen, AUVA

Wichtige Info: STORNO & UMBUCHUNG

Im Falle einer Stornierung beläuft sich die Stornogebühr zu jedem Zeitpunkt auf 100% der Workshopgebühr. Im Falle einer Umbuchung auf einen anderen Termin bzw. auf einen anderen Workshop fallen zeitpunktbasiert nach Einlagen des Umbuchungsinfo (per E-Mail an info@werksalon.at) Gebühren an. Diese Umbuchungsgebühren werden in % von der Workshopgebühr (ohne Materialkosten) berechnet und mittels GutscheinCode für die Neubuchung übermittelt.

  • 10% (bis 3 Wochen vorher)
  • 50% (ab 3 bis 2 Wochen vorher)
  • 60% (ab 2 bis 1 Woche vorher)
  • 80% (ab 1 Woche vorher)
  • 90% (ab 48h vorher)

Im Falle einer Covid-Erkrankung (Quarantäne Bescheid oder PCR-Testergebnis) kann gebührenfrei umgebucht werden. 

 

Anmeldung

Wird geladen ...

Du hast ein Projekt oder Möbel im Kopf das du selbst umsetzten möchtest? Dann nutze die kostenlose Projektberatung mit dem Tischlermeister im Werksalon.